Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

mavida 04_2012

editorial enn sich das Jahr dem Ende neigt, nehmen dies viele Menschen zum Anlass Vergan- genes zu reflektieren und neue Pläne für die Zukunft zu schmie- den. Ganz oben auf der Liste für das neue Jahr rangiert immer häufiger der Wunsch, sich mehr Zeit zu nehmen – für die Menschen, die einem wichtig sind, vor allem aber auch für sich selbst. Dies schließt den Vorsatz, besser auf die eigene Gesundheit zu achten, sich mehr zu bewegen und sich gesünder zu ernähren, mit ein. Sicherlich ein begrü- ßenswertes Vorhaben, doch warum bis zum Jahreswechsel warten? Beginnen Sie bereits heute, Ihre Pläne in kleinen Schritten in die Tat umzusetzen. Indem Sie Ihren vorweihnachtlichen ­Terminkalender auf die wirklich wichtigen Punkte reduzieren, einen Waldspazier- gang machen, ein paar einfache Rückenübungen absolvieren, mal wieder in die Sauna gehen oder ein vegetarisches Abendessen kochen. Wie Sie durch diese kleinen Maßnahmen Ihrem Körper, aber auch Ihrer Seele Gutes tun, lesen Sie in dieser Ausgabe von mavida. Weitere Anregungen für ein aktives, genussvolles und gesundes Leben finden Sie unter www.mavida-magazin.de. Lassen Sie es ruhig angehen und nehmen Sie sich nicht zu viel auf einmal vor. So starten Sie ein bisschen gesünder, ein bisschen ge- nussvoller, ein bisschen glücklicher, vor allem aber ganz entspannt ins neue Jahr – und das wiederum tut Ihrer Gesundheit richtig gut. Viel Freude beim Lesen dieser Ausgabe sowie ein gesundes und glückliches neues Jahr wünscht Ihnen Marcella Hilpert W 1 3 2 Eine Riester-Rentenversicherung mit För- derung vom Staat lohnt sich nur dann, wenn die Angebote der Versicherer wirklich „gut“ sind. Doch deren Qualität fällt je nach Versicherung sehr unterschiedlich aus. Beim aktuellen Test von klas- sischen Riester-Rentenversicherungen hat die Stiftung Warentest nur 5 von 29 Angeboten mit „Gut“ bewer- tet. Empfehlenswerte Angebote sind demnach rar. Die Test-Ergebnisse finden Sie unter www.test.de. So macht Geschenke-Shopping noch mehr Freude: Im Rahmen des Projektes Alessi for Children wird im Zeitraum vom 1. November bis 24. Dezember 2012 für jedes weltweit gekaufte Alessi- Produkt ein Euro für den Bau eines Kin- derheims in Kinshasa, der Hauptstadt des Kongo, gespendet. Seit sieben Jahren enga- giert sich Alessi rund um den Globus in zahlreichen Projekten für Waisenkinder und deren Wiedereingliederung in einen Famili- enverbund. Weitere Informationen finden Sie unter www.alessiforchildren.org. Das Präventionsprojekt www.pflegen-und-leben.de ist ein internetbasiertes Hilfsangebot für pflegende An- gehörige, das Betroffenen mit seelischen Belastungen orts- und zeitunabhängig professionelle Unterstützung bietet. Das herausragende Projekt wurde kürzlich als „Ausgewählter Ort 2012“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ sowie als Bundessieger in der Kategorie Gesellschaft ausgezeichnet. Bei der jährlichen Preisver- leihung werden Projekte und Ideen prä- miert, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunfts­fähigkeit Deutschlands leisten. Foto:©YuriArcurs/Shutterstock.com Top 3Web-Tipps

Pages