Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

didacta 02_2013

Anzeige Schulleben gewaltfrei gestalten Das Buch zeigt, wie Lehrkräfte die eigenen Bedürf- nisse wahrnehmen und klar ausdrücken, wie sie ein- fühlsam Dialoge mit Schülern führen und Konflikte gewaltfrei gestalten können. Dafür braucht es einen respektvollen Umgang, der von Autonomie und Verbundenheit und von Wachsen-Können geprägt ist. Das Lehren und Lernen wird leichter und das Leben in der Schule angenehmer. Gottfried Orth/Hilde Fritz | Gewaltfreie Kommunikation in der Schule Junfermann Verlag | ISBN 9783873879430 Anzeige Tolles Taschengeld-Training Karussells, Süßigkeiten, Spielzeug: Auf dem Rummelplatz des Ravensburger Spiels „Rund ums Taschengeld“ locken tolle Attraktionen. Ob dafür das Taschengeld reicht? Grundschul- kinder lernen hier spielerisch, mit Geld umzu- gehen. Wer die richtigen Kaufentscheidungen trifft, auch ans Sparen und Geldverdienen denkt und sein Budget clever einteilt, gewinnt. Neben- bei trainieren die Rummelbesucher Kopfrechnen mit Euro und Cent im Zahlenraum bis 100. www.spielendneueslernen.de Sicher in der Schule Das neue Onlineportal die-sichere-schule.de informiert über Schul-Notruf- Systeme speziell für Bildungseinrichtungen. Die Seite bietet Informationen zu Sicherheitssystemen, die in Notfällen wie Feuer, schweren Unfällen oder Gewalt an der Schule schnelle Hilfe bringen sollen. Mit dem Angebot möchte die Schneider Intercom GmbH, ein Anbieter für Sicherheits- und Kommunikationslösungen, Lehrer, Eltern und Schüler über mögliche Schwachstellen in der Sicherheit an Schulen aufklären und in Sicherheits- fragen beraten. Eine kostenlose Informationsbroschüre über Sicherheit und Kommunikation in der Schule finden Sie unter: www.die-sichere-schule.de MitmachenMitmachen undgewinnen! Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der AVR und Gewinnservices sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mit der Einsendung erfolgt die Zustimmung, dass die Werke ggf. in didacta veröffentlicht werden. *Datum des Poststempels O b im Museum, im ortsansässigen Zoo, im Supermarkt oder zu Hause in der Küche, Lernen kann man überall, auch außerhalb des Klassenzimmers gibt es tolle Lernorte. In der nächsten Ausgabe möchte didacta ausgefallene und spannende Lernorte vorstellen. Also schreiben, malen, filmen oder fotografieren Sie mit Ih- ren Schülern ihre Lieblings-Lernorte und erzählen Sie uns, was sie so besonders macht und welche Aha-Erlebnisse sie dort hatten! Unter allen Einsendungen verlost didacta zusammen mit Deuter zehn Schulrucksäcke des Modells „Ypsilon“. Der Rucksack wurde von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförde- rung e.V. mit dem Qualitätssie- gel ausgezeichnet. Senden Sie uns einfach die Werke Ihrer Schüler, zusammen mit Ihren voll- ständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift der Schule, Klasse, E-Mail) an: AVR GmbH • Redaktion didacta • Stichwort: Lieblings-Lernort • Weltenburger Straße 4 • 81677 München Per Fax an: 089 - 470 53 64 oder per E-Mail an: didacta.magazin@avr-verlag.de Einsendeschluss: 26. Juli 2013*

Pages