Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

didacta 02_2013

2/2013 www.didacta-magazin.de 27 Emotionaler Höhepunkt der Bildungsmesse 2013 war die Ehrung von Uwe Hück (rechts im Bild) als Bildungsbotschafter für seinen großen Einsatz für Jugendliche aus einem Problemviertel in Pforzheim. Im Rahmen der Auszeichnung überreichte Didacta Verbands- Präsident Wassilios E. Fthenakis außerdem das vom Didacta Verband und dem Künstler Frank Roesner initiierte Buch „Diversität“, in dem 18 Persönlichkeiten ihre Bildungsge- schichten erzählen. Hück schildert darin seine außergewöhnliche Lebensgeschichte, vom Kinderheim in den Vorstand des Betriebsrates der Porsche AG. Aufgrund des großen Erfolgs möchten Uwe Hück und Wassilios E. Fthenakis nun gemeinsam einen Folgeband zum Thema Diversität und Bildung herausbringen, der sich speziell an Jugendliche richten soll. Sehen Sie hierzu den Film „Volle Drehzahl Bildung“ auf www.didacta-bildungsklick.tv. Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedensten Alters und Herkunft erzählen in der Fotoausstellung von ihren Erfahrungen mit dem deutschen Bildungssystem. Ziel der Ausstellung ist es, Vielfalt ein Gesicht zu geben und das Diversitätsbewusstsein in unserer Gesellschaft zu stärken. Die Bilder in Lebens- größe der großen didacta Fotoausstellung „Diversität und Bildung – Vielfalt und System“ zogen die Aufmerksamkeit von vielen Messebesuchern auf sich. Fotos:FrankRoesner

Pages