Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SOUS 02.15

Rösch war ebenfalls wieder auf dem SIL und konnte viele Gäste am Stand begrüßen. Messe | Paris MEY WAR EINIGE JAHRE NICHT MEHR AUF DEM SIL, UMSO GRÖSSER WAR DIE FREUDE BEI DEN BESUCHERN, DIE KOLLEKTION JETZT WIEDER DORT ZU SEHEN. Der Couture Body aus der Parah-Linie Odette ist ein Spe- cial Piece, das sich an den typi- schen Drahtrock aus dem 18. Jahrhundert anlehnt, mit Spitze sowie Satin couturig neuinter- pretiert wurde und mit Parah Lingerie kominbiniert als sexy DOB-Accessoire glänzt. Das Standmodel trägt den Couture Body in Kombination mit der Leder-Spitzen-Corsage aus der Serie Rock Chic. Sabrina Tonti, Chef-Designerin Pepita ALLROUND-TALENT NNNNach dem großen Erfolg der ersten Easywear-Kollektion im Winter 2014 verschreibt sich die Gruppo Intimo Italiano im H/W 2015/16 dem Bereich Ready-to-wear und lanciert das neue Label Pepita 24/7. „Twentyfour seven“ bedeutet so viel wie 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche: ein Komplett-Look, der seine Trägerin – egal welchen Alters und mit welcher Figur – mit bequemen Modellen in jeder Tages- und Lebenssituation begleitet. Mit Wurzeln in der Night- und Leisurewear macht die Marke Pepita damit erste Schritte in der Welt der Prêt- à-porter-Mode und versprüht auch hier ihren typischen Stil, der durch Ironie, Weiblichkeit und Glamour gekennzeichnet ist. Die erste Pepita 24/7-Kollektion für H/W 2015/16 beinhaltet technische und innovative Materialien für Röcke und Kleider, besondere Gewebe und Jacquard-Strickwaren mit Fütterung oder partiellen Pelz-Effekten sowie kuschelige Sweatshirts mit Aufdrucken und wertigen Applikationen. Die Farb- und Motivrange umfasst moderne Fantasie-Blüten und großflä- chige, unifarbene Karomuster, Kornblumen sowie die Farben Schwarz, Beige und Grau. „Ob Cocktail Dress oder Easywear für den Sonntagmorgen: Die neue Kollektion 24/7 begleitet ihre Trägerin rund um die Uhr. Die Essenz: Lingerie-Stil trifft Ready-to-wear. Als Inspiration diente mir das Bild einer modern interpretierten Alice im Wunderland.“ SAMANÁ WAR MIT EINEM EIGENEN STAND IM BEREICH LIMITED EDITION (JUNGE MARKEN) VERTRETEN.

Seitenübersicht