Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SOUS 02.15

98 Chefsache | Lise Charmel PARTNERSCHAFTEN neu definiert! Lise Charmel hat auf dem Salon International de la Lingerie ein neues Partnerschafts-Konzept vorgestellt, das dem Handel ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Maßnahmen zu bieten hat. SOUS hat Geschäftsleiterin Florence Keinath gebeten, das Konzept näher zu erklären. Welche neue Form der Unter- stützung bieten Sie in Zukunft an? Wir haben eine interne Abteilung, die aus Experten aus den Bereichen Gra- fik, Web-Design und Inneneinrichtung besteht, völlig neu geschaffen. Damit haben wir eine eigene Agentur für unsere Handelspartner installiert. Nur mit den entsprechenden Fachleuten ist es möglich, dem Händler die pro- fessionelle Unterstützung anzubieten, die in Zukunft nötig sein wird. Wir möchten dazu beitragen, das Profil von Geschäften so zu schärfen, dass die Endverbraucherin sich noch stärker angesprochen fühlt. Gibt es festgelegte Konzept- Bausteine? Nein, dies genau war nicht unser Ziel. Wir möchten individuell zuge- schnittene Lösungen gemeinsam mit unseren Partnern erarbeiten. Unter- schiedliche Flächen, Fachhandel oder größere Handelsformen, Großstadt oder Kleinstadt – die Geschäfte sind einfach zu unterschiedlich, als dass jedes Modul für jedes Geschäft von Interesse ist. Wir möchten Partner- schaften intensivieren, aber ganz nach den Bedürfnissen des Handels. Wir sprechen hier nicht nur über Ware oder Shop-Konzepte, denn es geht um eine umfassende Betreuung. Dies kann ein individueller Prospekt, eine neue Aktion oder die Begleitung eines Events sein, aber genauso die Einrich-

Seitenübersicht