Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Meine Kita 02_2015

AUF AUGENHÖHE MIT KINDERN Probieren Sie unseren Web-Konfigurator: www.werksitz.de/konfigurator WS 1320 Thorax KiGa Thoraxlehne und Sitz Stoff (feuerrot 055/055, schwarz 168/168) Die ergonomisch ausgearbeitete Thoraxlehne sorgt für ermüdungsfreies Sitzen. WERKSITZ GmbH W. Milewski | Telefunkenstr. 9 | D-97475 Zeil am Main Tel. +49 9524 8345-0 | Fax +49 9524 8345-19 | info@werksitz.de WS 1320 Thorax KiGa Thoraxlehne und Sitz Stoff (feuerrot 055/055, schwarz 168/168) Die ergonomisch ausgearbeitete Jetzt gratis testen! Jetzt gratis testen! Jetzt gratis testen! Jetzt gratis testen! Jetzt gratis testen! Jetzt gratis testen! www.meinekitaclub.de | 29 sich als Lehrkraft etwas zurückzuziehen, die Gruppe mit ihrer ganzen Energie und in ihrem natürlichen musikalisch-tänzeri- schen Fluss, wahrzunehmen. Begegnung kann stattfinden, Blicke begegnen sich, gemeinsames Lachen ist zu hören und eine fröhliche, angenehme Stimmung entsteht. Lernen kennt keine Altersgrenze Durch die Regelmäßigkeit werden neue musikalische Eindrücke verfestigt, durch viele spielerische Elemente und unter- schiedliche Begleitungen der Instrumente können die Lieder oft wiederholt werden, ohne dass sich Langeweile einstellt. Auf diesem Wege prägen sie sich ganz ohne Lerndruck ein. Lernen erfolgt über Wie- derholung und dieses Lernen geschieht mit viel Freude. Für die Senioren ist es zum Erfassen eines Liedes notwendig, dass der Text klar artikuliert und extra laut gesungen wird – die Altersschwerhörig- keit macht sich hier bemerkbar. Das laute Sprechen und auch die Kontaktaufnahme und Kommunikation über Blicke fällt den Kindern anfangs noch schwer. Bewusstes Verknüpfen von Musik und Kommunikation Die Qualität dieser ganz speziellen sozia- len Interaktionen nimmt jedoch im Verlauf des Projektes erheblich zu. Videoauf- nahmen zu Beginn des Projekts und am Ende des Projektjahres verdeutlichen dies auf eindrucksvolle Weise. Zusätzlich wird die Kommunikation im Projekt „Unter 7 Über 70“ in jeder Stunde mit der Musik verknüpft. Bildmaterial oder Requisiten unterstützen das jeweilige Thema. Die Erinnerung an bewegte Momente im Leben der teilweise dementen Senioren, die mit Musik verknüpft waren, lassen oftmals ein Gespräch aufkommen. Lernen erfolgt über Wiederholung, und dieses Lernen geschieht mit viel Freude. Fachwirt/in Erziehungswesen (KA) - geeignet für Nachwuchskräfte und LeiterInnen KITA - berufsbegleitende, einjährige Weiterbildung mit - anerkannter und bundesweit einheitlicher Prüfung Ziel: Erwerb von Qualifikationen für Leitungsfunktionen Inhalte: Personalwesen - Mitarbeiterführung - Rechnungswesen - Betriebswirtschaft - Einrichtungsleitung Dauer: Herbst 2015 - Herbst 2016 Förderung: Bildungsscheck möglich Detailinfo unter www.kolping-akademie-bayern.de oder direkt in der Kolping-Akademie in Ihrer Nähe: Ansbach - Augsburg - Bamberg - Bayreuth Coburg - Eichstätt - Erfurt - Frankfurt Freiburg - Fulda - Hof - Kempten München - Nürnberg - Osnabrück Regensburg - Wiesbaden - Würzburg Tel. +4995248345-0 | Fax +4995248345-19 | info@werksitz.de

Seitenübersicht