Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 07_2013

62  DDIVaktuell 07 | 13 ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• RhönEnergie Fulda: Partner in Sachen Wärmeenergie AMP: Abfallmanagement und FM-Serviceleistungen Roto: Wohngesundheit in aller Munde Das Themenfeld Heizen und Heiz­kostenabrechnung wird für Haus- verwaltungen immer wichtiger: Viele Haus­verwaltungen, in deren Objekten der umweltschonende Energieträger Erdgas zum Einsatz kommt, setzen inzwischen auf die Services der osthessischen RhönEner- gie Fulda GmbH. Der Energieversorger ge- hört zu den 50 größten Energieversorgern Deutschlands und verfügt über ein Team von Vertriebsmitarbeitern mit speziellen Branchenkenntnissen – auch für die Immo- bilienbranche. Das Ziel der Energie-Experten ist es, durch persönliche und individuelle Bera- tung Kosten zu reduzieren und langfristig konstant zu halten sowie die Abwicklung und den Abrechnungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten. Das Spektrum der branchenbezogenen Dienstleistun- gen der RhönEnergie Fulda reicht von der Synchronisierung der Vertragslaufzeiten für die Liegenschaft über Vorschläge zum Energiesparen bis zur Abrechnung an ei- nem vom Kunden definierten Stichtag. Ihr Kontakt: Olaf Liedtke Telefon 02247 969-1832 Mail: olaf.liedtke@re-fd.de Alle am Bau Beteiligten haben vor dem Gesetz eine große Verantwortung zu tragen, wenn es um die Gesundheit beim Wohnen und am Arbeitsplatz geht – gera- de auch der Wohnungswirtschaft fällt hier erhebliche Verantwortung zu. Schließlich verbringen wir 80 bis 90 Prozent unse- rer Zeit in geschlossenen Räumen. Und spätestens seit Medienberichten von Ge- stank und Schadstoffbelastung in Schulen, Kindergärten und Wohnhäusern sowie dadurch hervorgerufene Allergien ist das Thema wohngesundes Bauen in aller Munde. Mit Roto gehen Sie auf Nummer sicher! Roto ist als einziger Hersteller von Wohn- dachfenstern Partner des Sentinel Haus Konzepts. Mit den Baureihen R8 K/H, R7 K und R6 K/H fertigt der deutsche Hersteller hochwertige Wohndachfenster nach den Richtlinien des Sentinel Haus Instituts und garantiert gesundes Woh- nen durch ausgewählte, schadstoffarme Baustoffe, die durch geschulte Handwer- ker eingebaut werden. Somit werden Gesundheitsgefahren sowie Bauschäden vermieden. Immer häufiger stehen die Mietneben- kosten als so genannte zweite Miete im Mittelpunkt, wenn es um die Vermietbar- keit von Immobilien geht. So stiegen die Mietnebenkosten in den letzten Jahren deutlich stärker als die allgemeine Preis- entwicklung. Als Immobilieneigentümer oder -verwalter kann man dieser Entwick- lung entgegenwirken. Die Abfallmanagement PETERS GmbH (AMP) als bundesweit tätiges Dienst- leistungsunternehmen hat auf diese Entwicklungen reagiert und bietet ein breites Spektrum an integrierten Immo- biliendienstleistungen und Abfallma- nagementtätigkeiten mit dem Ziel an, die Betriebs- und Bewirtschaftungskosten dauerhaft zu senken, Fixkosten zu flexibi- lisieren sowie den Wert von Immobilien langfristig zu erhalten. www.am-peters.de > Nachsortierung der Restmüll- und Wertstoffbehälter > Reinigung der Abfallbehälterstandplätze > Abfallberatung (vor Ort, Service-Telefon) > Behältermanagement > Professionelle Behälterreinigung > Mobile und stationäre Abfallverdichtung > Termingerechte Behälterbereitstellung > Entwicklung von individuellen Sperrmüllkonzepten > Entrümpelung > Entwicklung von Gewerbeabfallkonzepten > Facility Management

Pages