Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 07_2013

3 07|13 DDIVaktuell 55 VDIV Baden-Württemberg Rückblick – Gardasee-Seminar 2013 Vom 2. bis 4. September haben sich 120 Immobilienverwalter und Ver- treter der Wohnungswirtschaft aus ganz Deutschland WEG-rechtlich auf den neu- esten Stand bringen lassen. Es hat schon Tradition, das Deckert-Ver- walterseminar am Gardasee. Seit 14 Jahren kommen Immobilienverwalter und Ver- treter der Wohnungswirtschaft aus ganz Deutschland zum Tagen in den mediterra- nen Ort Peschiera del Garda. Seit diesem Jahr organisiert der Verband der Immobi- lienverwalter Baden-Württemberg die Ver- anstaltung. Knapp 120 Teilnehmer folgten der Einladung. Bei dem Verwalterseminar bilden sich die Immobilienverwalter aus ganz Deutschland zum Wohnungseigen- tumsrecht weiter. An drei Seminartagen informierten die Rechtsanwälte und WEG- Experten Dr. Wolf-D. Deckert, Rüdiger Fritsch und Stephan Volpp praxisnah über Themen, die in der täglichen Arbeit von Belang sind. Am ersten Seminartag infor- mierte Dr. Wolf-D. Deckert, Starnberg in seinem Vortrag über die aktuelle Rechtspre- chung für (und gegen) die Verwalterpraxis von Woh- nungseigentum. Gleich am ersten Abend standen alle drei Referenten im Rahmen einer Podiumsdiskussi- on den Teilnehmern Rede und Ant- wort, so dass es zu einer lebhaften Diskussion kam. Am zweiten Tag referierte Rüdiger Fritsch aus So- lingen über das Thema Stimmrecht und Vertretung in der Eigentümer- versammlung, das er anhand von praktischen Beispielen anschaulich erläuterte. Den Abschluss der dreitägigen Vortrags- reihe machte Stephan Volpp, Kanzlei Bächle-Riediger-Kehrer, Stuttgart und Verbandsjustiziar des VDIV Baden-Würt- temberg mit dem Thema „Von der Ge- meinschaft der Wohnungseigentümer zum teilrechtsfähigen Verband (Paradigmen- wechsel auch mit Folgen für den WEG- Verwalter)“. In bewährter Art und Weise vermittelte er selbst dieses abstrakte Thema anschaulich und unterhaltsam. Die Teilnehmer wa- ren von den Semin- artagen, aber auch vom Beiprogramm begeistert. Neben der Tagung konnten die Teil- nehmer die Schönheiten rund um den Gardasee kennenlernen. Die Sponso- ren der Veranstaltung, EnBW Vertriebs GmbH, VDIV-INCON GmbH, Metro- na Wärmemesser Ges. für Haustechnik mbH & Co. KG, Bosch Thermotechnik GmbH Buderus Deutschland, Caninen- berg & Schouten GmbH und Vdiv Finanz GmbH informierten die Teilnehmer mit Kurzvorträgen über aktuelle Themen und ihre Dienstleistungen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Partner für die Unterstützung. Im nächsten Jahr findet das 15. Deckert- Verwalterseminar vom 1. bis 3. September 2014 am Gardasee statt. 1 2 1 2 3 WEG-Experte Rüdiger Fritsch und der Vorsitzende des VDIV-BW, Wolfgang D. Heckeler Dr. Wolf-D. Deckert (rechts) Stephan Volpp diskutiert mit den Teilnehmern.

Pages