Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 06_2013

06|13 DDIVaktuell 61 Immoware24 integriert Onlinebanking inklusive SEPA Freiwillig mehr tun – Fortbildung bringt Verwalter voran Partner für Multimedia und Telekommunikation Die Hausverwaltungssoftware Im- moware24 bekommt bis Herbst/Winter 2013 ein voll integriertes Onlinebanking. Damit können Sie nicht nur Kontoauszüge automatisch (ohne Umweg über Online- banking-Software) einlesen, sondern auch Überweisungen (Einzel- oder Sammelüber- weisungen) und Lastschriften direkt über Immoware24 an Ihre Bank übermitteln. Durch Integration von HBCI und FinTS können Sie nahezu jedes onlinefähige Im Herbst ist es wieder soweit: Ab Septem- ber 2013 starten die EBZ-Weiterbildungen, darunter auch eine Reihe passender Lehr- und Fernlehrgänge für Immobilienverwalter. Stephan Hacke, als Teamleiter der EBZ Aka- demie für den Lehrgangsbereich zuständig, sagt: „Von vielen Gesprächen mit DDIV- Mitgliedern weiß ich, dass finanziell gesunde Eigentümergemeinschaften heute immer weniger den neutralen Verwalter suchen und immer mehr an einem Berater interes- Bankkonto ansprechen und sparen dabei un- nötige Zugangsgebühren. Weiteres Highlight ist die automatisierte Verbuchung. Nahezu alle Miet- und wiederkehrenden Zahlungen (Versicherungen, Grundsteuern etc.) kön- nen automatisiert verbucht werden. Sparen Sie bis zu 50 Prozent Zeit und Geld, wenn siert sind, der sich für seine Kunden ins Zeug legt. Natürlich ist die Zeit des Verwalters für jede einzelne Gemeinschaft begrenzt. Die richtige Weiterbildung erweitert den Spiel- raum, weil sie zusätzliches Fachwissen und viele neue Prozesskenntnisse aufbaut, bis hin zur Beratung in Hinsicht auf energetische Modernisierung oder die Beantragung von KfW-Fördermitteln.“ Das Fortbildungsangebot des EBZ ist modu- lar aufgebaut: Erstes Fachwissen vermittelt der Fernkurs „Geprüfter Immobilienver- walter (EBZ)“, danach kann über den Fern- wird Immoware24 auch EBICS und virtuelle Kontonummern (jedem Mieter wird eine ei- gene Kontonummer zugeteilt) unterstützen. ww.immoware24.de lehrgang „Immobilienkaufmann (IHK)“ der Berufsabschluss erworben werden. Weiter geht es im Fernunterricht zum Abschluss als „Geprüfter Immobilienfachwirt (EBZ/IHK)“. Im Sommer 2014 startet zudem erneut der Lehrgang „Immobilienfachverwalter für Wohnungseigentum (IHK)“ in Bochum. www.e-b-z.de 1manuell Onlinebanking öffnen Kontoauszüge abholen Modul „Rechnungs- wesen“ in Verwalter- software öffnen Liste„offene Posten“ anzeigen Buchung der Zahlung 2halbautomatisch Onlinebanking öffnen Kontoauszüge abholen Kontoauszüge in Verwaltersoftware hochladen und in „Rechnungswesen“ importieren (MT940) automatische Buchung 3vollautomatisch automatische Buchung der Zahlung auf Mieterkonto € € €€ Mietzahlung € € €€ Mietzahlung € € €€ Mietzahlung Immoware24 Buchungspos- ten automa- tisch erkennt und verbucht. Im Nachgang Die Tele Columbus Gruppe versorgt rund 2 Millionen Haushalte über das Breit- bandkabel und zählt zu den größten Kabel- netzbetreibern Deutschlands. In mehr als 25 Jahren Unternehmensgeschichte hat sie sich zu einem bewährten Partner für Woh- nungsunternehmen, Hausverwaltungen, Eigenheimbesitzer und Mieter entwickelt. Rund 20000 Kunden aus der Wohnungs- wirtschaft vertrauen heute auf die Dienste des Full-Service-Netzbetreibers. Gemein- sam mit den Wohnungsunternehmen entwickelt Tele Columbus maßgeschnei- derte Infrastrukturlösungen – insbeson- dere in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie in einigen Schwerpunktregionen West- deutschlands. Mit dem digitalen Kabelanschluss von Tele Columbus sind Wohnimmobilien schon heute auf die Medienzukunft vor- bereitet: Das Unternehmen baut seine Netze bedarfsgerecht in einer hybriden Glasfaserstruktur aus und setzt dabei auf den modernsten Internet-Übertra- gungsstandard DOCSIS 3.0, der super- schnelle Internetverbindungen bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekun- de ermöglicht. Vom analogen, digitalen und hochauflösenden Fernsehen über Hochgeschwindigkeits-Internet und Te- lefonie bis hin zu Telemetrieleistungen, Mieterportalen und interaktiven Diens- ten lassen sich alle innovativen Medien- anwendungen über das Breitbandkabel darstellen. www.telecolumbus.de ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER ••• KOOPERATIONSPARTNER •••

Pages