Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 06_2013

Verwaltungsbeiratsschulung am Bodensee VDIV Baden-Württemberg Traditionell führt der VDIV Baden-Württemberg im Rah- men seines Premium-Workshops im Frühjahr im Stuttgarter SI-Centrum zwei Verwaltungsbeiratsschulungen durch. Weil das Interesse an diesen Veranstaltungen sehr groß ist, organi- sierte der Verwalterverband am Mittwoch, dem 24. Juli 2013 eine weitere Verwaltungsbeiratsschulung für seine Mitgliedsun- ternehmen aus dem Bodenseeraum. Im Landgasthof Kreuz in Ravensburg-Bavendorf informierten sich rund 110 Verwaltungs- beiräte über Brandschutz und die Beschlusskompetenzen der Gemeinschaft. Der Stuttgarter Berufsfeuerwehrmann Rolf Strobel erklärte den Beiräten Ursachen und Ablauf von Bränden in Gebäuden, die er eindrucksvoll mit der realistischen Demonstration in einem Rauchhaus vorführte. Anschließend erklärte er, welche vorbeu- genden Maßnahmen sinnvoll sind. Den Ball griff Verbandsjustiziar Stephan Volpp auf und klärte die Beiräte über die jüngst verabschiedete Rauchwarnmelderpflicht in Baden-Württemberg und das BGH-Urteil zum Rauchwarnmelder auf und erklärte, wie die Wartungskosten umgelegt werden kön- nen. Anschließend referierte er über die Beschlusskompetenzen der Wohnungseigentümergemeinschaft sowie die Aufgaben und Pflichten des Verwaltungsbeirats. Die Veranstaltung wurde von einer Fachausstellung begleitet, auf der die Partner Geothermiekontor, C. Haushahn, Minol Messtech- nik W. Lehmann, Rainbow International Systemzentrale Deutsch- land und VDIV-INCON ausstellten. Im Oktober 2013 organisiert der VDIV Baden-Württemberg im Raum Karlsruhe erneute eine Verwaltungsbeiratsschulung für seine Mitgliedsunternehmen. Die Beiräte informierten sich ausführlich bei den Fachausstellern. Nutzen Sie unsere DDIV-Praxishilfen und Verwalterverträge um rechtssicher und kompetent aufzutreten. Unser Fachwissen steht Ihnen schnell und unkompliziert unter www.ddiv.de/shop oder per E-mail an info@ddiv.de zur Verfügung. DDIVservice GmbH • Dorotheenstraße 35 • 10117 Berlin • www.ddiv-service.de • 030 300 96 79 0 DDIV-Praxishilfen: • Leitfaden zur SEPA-Umstellung. Handlungsempfehlungen für Immobilienverwaltungen. €17,85* • ZMR Sonderheft 2011/Musterabrechnung für Wohnungseigentümergemeinschaften €17,85* • BSI Studie: Verwaltervergütungen in Deutschland €49* • Kompendium Energetische Sanierung kostenfrei *inkl. MwSt. SIND SIE AUF DEM NEUESTEN STAND? „DDIV-Verwalterverträge überzeugen“ (Immobilienzeitung) Für DDIV-Mitgliedsunternehmen kostenfrei | Verträge in Form von Worddokumenten zum Download • Vertrag zur Verwaltung von Sondereigentum €59* • Vertrag zur Verwaltung von Wohngebäuden €59* • Vertrag über die Verwaltung von Gemeinschaftseigentum €94* (Lang- und Kurzfassung)

Pages