Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 05_2014

MULTI-CONTENT- SYSTEM DES DDIV Für Mitgliedsbetriebe wurde bereits ein Multi-Content- System entwickelt. Es erfüllt die beschriebenen Funkti- onen und ermöglicht es so, die eigene Internet-Präsenz mit Branchen-News zu er- gänzen – um Kompetenz und Know-how zu zeigen. Weitere Informationen dazu finden sich online unter: www.ddiv-verwalter.de Die Kundenkommunikation per App hat weitere Vorteile. Im Vergleich zum herkömmlichen Papierversand spart sie erheblich Kosten. Zudem öffnen sich Kunden in der mobilen Kommunikation per App eher: Während aus Furcht vor Spam und kommerziellem Adresshandel E-Mail-Adressen nur ungern herausge- geben werden, bestehen gegenüber der Push-Kommunikation per App weniger Bedenken. Ein wesentlicher Aspekt von SoLoMo sind Rückmeldungen von Kunden: In al- len Schritten des Entscheidungsprozes- ses, vom Finden eines Anbieters über die Auswahl und den Erwerb eines Produkts, einer Leistung bis zur Nutzung teilen Kun- den heute ihre Erfahrungen mit und ho- len ihrerseits bei jedem dieser Schritte die Meinungen anderer Nutzer ein. Auf vielen Wegen zum Kunden So sehr sich die einzelnen Kunden unter- scheiden, so verschieden sind auch ihre Wege, selbst zu ein und demselben Ziel. Die so genannten „Customer Journeys“ zu einem Produkt oder einer Dienstleistung lassen sich aber gestalten. Es kommt dar- auf an, vielfältige Customer Touchpoints, also Einstiegs- und Verknüpfungspunkte, zu schaffen. Da Kunden keinem vorgege- benen Pfad mehr folgen, müssen sich die angebotenen Pfade im Rahmen der Cross- Channel-Kommunikation gegenseitig un- terstützen und zugleich ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Nicht nur um Fakten geht es hier, sondern auch um Emotionen. So werden beispiels- weise Immobilienverwalter häufig von zufriedenen Kunden empfohlen. Empfeh- lungen werden aber noch vor der persön- lichen Kontaktaufnahme überprüft, und zwar im Internet. Der Internetauftritt, die Website, muss dieser Überprüfung stand- halten. Neben den Inhalten müssen auch weitere Aspekte wie Gestaltung, Aktuali- tät und Qualität stimmig sein. Sie sind ent- scheidend für den ersten Eindruck, sonst endet der Kontakt schon hier. Der Mehrwert des Multi-Content-Systems hinterlegte Informationen an die ange- schlossenen Internetpräsenzen, die so über ihre Aktualität echten Mehrwert für Besucher bieten. Die eigene Präsenz lässt sich zugleich vom Betreiber mühelos pfle- gen und auf dem neuesten Stand halten. Der Clou dabei: Auch die eigene App – für Apple- wie für Android-Geräte – lässt sich direkt über das Content Management System der Website aktualisieren. Kunden teilen heute permanent ihre Erfahrungen und holen ihrerseits in jedem dieser Schritte die Meinungen anderer Nutzer ein. Ein Multi-Content- System ist ein ideales Werkzeug für SoLoMo- Marketing und erlaubt die Nutzung unter- schiedlicher Vertriebs- schienen sowohl im Push- als auch im Pull- Marketing. Damit lassen sich für Immobilienver- walter beispielsweise auch Informationen des Dachverbands und der Landesverbände bruch- los in den eigenen Auf- tritt integrieren, wo sie im Corporate Design des Verwalters erschei- nen. Genau für diesen Zweck gibt es bereits Webpakete mit unter- schiedlichem Funktions- umfang. Ein Multi-Content- System verteilt zentral Deutsche Kautionskasse - Ihr Vorteilspartner. Mit unserer Moneyfix® Mietkaution haben wir uns in den vergangenen Jahren zum Marktführer für Mietkautionsbürgschaften in der Immobilienwirtschaft entwickelt. Überzeugende Vorteile haben dazu beigetragen, dass eine Vielzahl von Immobilienunternehmen, Hausverwaltungen und Immobilienmaklern mit uns partnerschaftlich zusammenarbeiten. Profitieren auch Sie von den Vorzügen einer Partnerschaft und erleichtern Sie Ihren Kunden den Umzug mit der bargeldlosen Form der Mietkaution. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt. Wir freuen uns auf Sie! Noch heute Partner werden! Mietkaution hinterlegen war gestern. Heute gibt es Moneyfix® . Gautinger Straße 10 82319 Starnberg partner@kautionskasse.de www.moneyfix.de Tel.: 08151-65 75 181 Fax: 08151-65 75 599

Seitenübersicht