Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 05_2014

Anzeige Lehrgang Geprüfte/r Mietverwalter/in (Wohnraum) Objekte rentabel bewirtschaften – Kunden kompetent betreuen Als moderner Mietverwalter meistern Sie täglich viel- fältige Herausforderungen und müssen sich auf fachlich fundiertem Terrain bewegen. Mit dem neuen Lehrgang „Geprüfte/r Mietverwalter/in (Wohnraum)“ ■ erarbeiten Sie sich das praktische Fundament für eine erfolgreiche Mietverwalterpraxis, ■ bauen Sie sich eine serviceorientierte, effiziente Verwaltungsorganisation auf, ■ managen und bewirtschaften Sie Ihre Immobilien kaufmännisch korrekt und wirtschaftlich rentabel. Weitere Informationen sowie ein kostenloses Infopaket er- halten Sie unter www.haufe-akademie.de/mietverwalter 05|14 DDIVaktuell 25 Viele Wege Qualifizierte Mitarbeiter verzweifelt gesucht! Dies gilt nach wie vor für WEG-Verwalter und Sachbearbeiter. Dabei bilden inzwischen immer mehr Verwaltungen auch aus. Probleme, geeignetes Personal zu finden, sehen rund 62 Prozent aller Ver- waltungsunternehmen auf sich zukom- men. Je größer das Unternehmen, desto schwieriger scheint sich die Suche zu ge- stalten. Das lässt sich aus der letzten DDIV Strukturumfrage ableiten. Die gute Nach- richt: Mit der Zeit bilden immer mehr Immobilienverwaltungen auch selbst aus, bieten Praktika und Studentenförderung an. Der Knackpunkt: Noch immer gibt es die vom DDIV seit Jahren geforderten for- mellen Qualifikationsvorschriften nicht, so dass sich der Berufsweg für viele, die sich eigentlich für diese Tätigkeit interessieren, nicht greifbar erschließt. Denn an Ange- boten mangelt es eigentlich nicht. Quer- einsteiger mit einem gewissen Grundstock an Kenntnissen können sich heute durch geeignete Lehrgänge gezielt spezialisie- ren. Und auch für ambitionierte Kräfte, die nach der klassischen Grundausbildung für Immobilienkaufleute mehr erreichen wol- len, gibt es Möglichkeiten, die weiterfüh- rende Karrieren erschließen. Häufig ist dies berufsbegleitend möglich, sodass sich in der Regel Praxis und Theorie perfekt ergänzen. Zwei, die ihren Weg gemacht haben, be- richten, welche Hürden sie genommen ha- führen zum Ziel ben und worauf es dabei ankam. Die heute 27-jährige Miriam Lofi aus Ingelheim und Hannah Tillmann, 25, aus Hamburg sind vielleicht Musterbeispiele, denn die bei- den Immobilien-Kauffrauen wurden von der IHK als Beste ihres Ausbildungsjahr- gangs und vom DDIV als NachwuchsStars ausgezeichnet. Wie startet man mit Auszeichnung ins Berufsleben? Hannah Tillmann: Der Berufsstart nach der Ausbildung fühlt sich für jeden Aus- Miriam Lofi DDIV NachwuchsStar 2010 Hannah Tillmann DDIV NachwuchsStar 2012 1 2 1 2

Seitenübersicht