Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 04_2016

04|16 DDIVaktuell 61 NUTZEN SIE DEN INFORMATIONSVORSPRUNG ■ alle 14 Tage die wichtigsten Neuigkeiten aus Politik, Wirtschaft und Rechtsprechung speziell für Haus- und Immobilienverwalter aufbereitet ■ kostenfrei, digital und für mobile Endgeräten optimiert ■ übersichtlich, aktuell und nützlich für Ihre Alltag. DDIVnewsletter – AUF DEM NEUESTEN STAND! Über 12 500 Abonnenten profitieren bereits vom wichtigsten Branchennewsletter. Sollten Sie noch nicht registriert sein, melden Sie sich jetzt an: www.ddiv.de/newsletter VDIV Sachsen-Anhalt 35. Naumburgseminar Von Mike Rückleben Weiterbildung mit Tradition: Zum diesjährigen Frühjahrsseminar am 10./11.3.2016 konnte der Landesver- band wieder mehr als 70 Teilnehmer in der Domstadt im Süden Sachsen-Anhalts begrüßen. Praxisnahe und praxisrelevan- te Fortbildung der Mitglieder ist eins der Hauptanliegen des Verbands, und so stand auch das Naumburgseminar unter dem Motto „Von Praktikern für Praktiker“. Umrahmt von der Fachausstellung in- formierten hochkarätige Referenten zu „Mietrecht und Betriebskosten aktuell“: der Kölner Fachbuchautor und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Dr. Klaus Lützenkirchen und Dr. Dr. Andrik Abramenko, Fachautor und Richter am AG Idstein. Ihre juristischen Beiträge wurden durch kompetente Vorträge der Fachaus- steller aus der Praxis ergänzt. Mit großer Sachkompetenz und in erfrischender Wei- se ist es den Referenten wieder vorzüglich gelungen, den Teilnehmern aktuel- le Entscheidungen der Rechtsprechung 2015/2016 vorzustellen und daraus folgende Handlungsempfehlungen für die tägliche Praxis zu geben. Aus aktuellem Anlass wurden auch die Anforderungen bei der Vermietung an Flüchtlinge thematisiert. Zudem gingen die Referenten auf Fragen zu Versicherungsschäden und zu Proble- men im Fall einer Zwangsversteigerung ein. Insbesondere die Art der Vorträge wird von den Anwesenden hoch geschätzt und ist letztlich einer der Gründe für die lange Tradition der Naumburgseminare. Aus- drücklich gewünscht: die rege Beteiligung der Anwesenden. Fragen an die Referen- ten und Diskussionen während der Vor- träge und im Laufe der anschließenden Abendveranstaltung geben Weiterbildung den Praxisbezug. Mit dem Herbstseminar am 20./21.10.2016 wird die Veranstaltungsserie zum Thema „Wohnungseigentum aktuell“ in Naum- burg fortgesetzt. Informationen unter: www.vdiv-sa.de Foto: © hdsidesign / Shutterstock.com Über 12500 Abonnenten profitieren bereits vom

Seitenübersicht