Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 04_2016

VERWALTUNG & FINANZEN 50  DDIVaktuell 04  | 16 Mietverwaltung digital Der Weg zur geeigneten Mietverwaltungs-Software: Worauf kommt es an, was ist bei der Anschaffung zu beachten, wie plant man die Implementierung? Die Immobilienbranche muss sich immer wieder dem Vorwurf stellen, dass im Vergleich zu anderen Branchen erheblicher Nachholbedarf in der Digita- lisierung besteht. Dieser Vorwurf gründet sich bei kleineren Verwaltungen auf die Erstellung von Miet- und Nebenkostenab- rechnungen mit Hilfe von Excel-Listen und Word-Formularen, die viele fehleranfällige und aufwändige manuelle Arbeitsschrit- te für die Übertragung von Flächen, Kos- ten, Debitorenstammdaten und weiteren Kontierungsmerkmalen mit sich bringen. Bei größeren Verwaltungen, die bereits datenbankgestützte Software für die Ne- benkostenabrechnung einsetzen, fehlen häufig noch durchgängige Verfahren mit integrierten Auftragsbüchern und digitalen Rechnungs-Workflows bis hin zu Schnitt- stellen zur Banking-Software. Unabhängig von der Größe der Organisation bestehen immer noch Lücken und Systembrüche in der digitalen Bestandsdatenverwaltung z. B. von Grundrissen oder technischen Anlagen, in der Aufnahme und digitalen Abwicklung von Instandsetzungen und in der Planung, Durchführung und Dokumentation von Wartungen und Prüfungen, die von erheb- licher Bedeutung für die Wahrnehmung der Betreiberverantwortung sind. Auch die Erstellung von Monats- oder Quartalsbe- richten für die Eigentümerseite ist durch das manuelle zusammenfügen von unterschied- lichen Informationsquellen noch immer mit mehrtägigem Arbeitsaufwand verbunden und nicht per Knopfdruck abrufbar. Um sich den Herausforderungen wachsen- der Portfolios, dem Mangel an qualifizier- ten Mitarbeitern am Markt, zunehmenden gesetzlichen Anforderungen, nach wie vor hohem Preisdruck, hoher Mitarbei- terfluktuation aufgrund Überlastung und häufigem Verwalterwechsel, resultierend aus der Unzufriedenheit der Eigentümer, DER AUTOR MATTHIAS MOSIG Der Prokurist und Bereichs- leiter für den Bereich Real Estate Consulting & Ad- visory (RECA) der cgmunich GmbH, ein Unternehmen der TÜV SÜD Gruppe, ist Senior Consultant für Kunden im In- und Ausland mit den Schwerpunkten in der Organisations-, Prozess- und IT-Beratung im Real Estate und Facility Management. www.cgmunich.de Foto: © SFIO CRACHO / Shutterstock.com

Seitenübersicht