Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 04_2016

Auszeichnung des/der besten Auszubildenden teIlnahmebeDInGUnGen nachwuchsStar 2016 – jetzt bewerbung einreichen! Sie sind Mitglied in einem der zehn DDIV-Landesverbän- de und bilden in Ihrem Unternehmen die Experten von morgen aus? Vielen Dank, denn damit gehen Sie aktiv gegen den auch in der Immobilienwirtschaft drohen- den Nachwuchskräftemangel vor. Den/die beste/n Auszubildende/n prämiert der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter auch in diesem Jahr wieder. Gesucht werden Azubis, die ihre Abschlussprüfung in 2015 oder 2016 mit Bestnoten bestanden oder eine besondere Leistung während der Ausbildungszeit erbracht haben. Bewerbungen einreichen können Auszubildende und Ausbilder gleichermaßen. Der Preisträger wird ebenfalls im Rahmen des 24. Deutschen Verwaltertages am 15. September 2016 geehrt. Bewerbung Für die Bewerbung benötigen wir den Lebenslauf und relevante Zeugnisse des/r Auszubildenden sowie eine aussagekräftige Begründung, warum gerade Sie oder Ihr Schützling zum NachwuchsStar 2016 gekürt werden sollte. Senden Sie diese Unterlagen postalisch oder per E-Mail an den Dachverband Deutscher Immobilienver- walter e. V., Stichwort: NachwuchsStar oder nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular. alle Informationen und bewerbungsunterlagen: www.immobilienverwalter-des-jahres.de anforderungen Teilnehmen können alle Immobilienverwaltungen in Deutschland. Die eingegangenen Bewerbungen werden von einer Jury bestehend aus erfahrenen Immobilienver- waltern sowie dem Präsidium und den Premiumpartnern des DDIV nach objektiven Kriterien bewertet. erforderliche Unterlagen – Kurze Vorstellung des Unternehmens – Darstellung der Motivation zur Bewerbung (max. zwei DIN-A4-Seiten) – Darstellung der Idee und deren Umsetzung (z. B. Problem, Idee, Umsetzung, Ergebnis; max. vier DIN-A4-Seiten) Materialien wie Flyer oder Broschüren, ebenso Daten- träger wie USB-Sticks, DVDs und CDs fließen nicht in die Bewertung mit ein. einsendeschluss Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2016. Später eingehende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preisverleihung & auszeichnung Die Bekanntgabe und Preisverleihung erfolgt im feier- lichen Rahmen beim Festabend des 24. Deutschen Ver- waltertages am 15. September 2016 im Wintergarten des KaDeWe in Berlin. Der Gewinner trägt den Titel „Immobilienverwalter des Jahres 2016“ und erhält ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2.000, bzw. 1.000 Euro. Alle Gewinner werden zudem mit einem Pokal und einer Urkunde geehrt. Es erfolgt eine umfangreiche Bericht- erstattung in Fach- und Tagesmedien. Die Gewinner werden zudem bei individuellen Marketingmaßnahmen unterstützt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen postalisch oder digital an den Dachverband Deutscher Immobilien- verwalter e.V., Stichwort: Immobilienverwalter des Jahres oder bewerben Sie sich direkt online.

Seitenübersicht