Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 04_2014

GEBÄUDE & TECHNIK 24 DDIVaktuell 04|14 Auf der sicheren Seite Rauchwarnmelder – in Baden-Württemberg und Hessen läuft zum Jahresende die Nachrüstungspflicht im Bestand ab. Höchste Zeit, sich seiner Rechte und Pflichten bewusst zu werden. Von Steffen Haase/Andrea Körner Die Einführung der Rauchwarn- melderpflicht schreitet von Bundesland zu Bundesland unaufhaltsam voran. An sich eine gute Sache, die aber – vor allem für Verwalter – viele Fragen aufwirft und jede Menge Unklarheiten mit sich bringt. Die in den Bauordnungen der Länder festge- schriebene Verpflichtung zum Einbau von Rauchmeldern sieht dies im ersten Schritt jeweils für Neu- und Umbauten vor. Vor- reiter waren hier 2003 Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und das Saarland im Jahr 2004. Zehn Bundesländer haben seitdem nachgezogen. Lediglich für Berlin, Brandenburg und Sachsen gibt es noch kei- ne festgeschriebenen Regelungen, wenn sie auch bereits in Planung sind. Was in Neu- und Umbauten noch relativ leicht umzuset- Bundesland Fristablauf Bestand Verantwort- lich für Einbau Betriebs- bereitschaft Gesetzliche Grundlage/Ausstattung Baden- Württemberg 31.12.2014 Eigentümer Besitzer/ Mieter §15 Abs. 7 LBO-BW ■ Aufenthaltsräume, in denen bestimmungsgemäß Personen schlafen ■ Rettungswege von solchen Aufenthaltsräumen in derselben Nutzungseinheit Hessen 31.12.2014 Eigentümer Besitzer/ Mieter §13 Abs. 5 HBO ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen Bremen 31.12.2015 Eigentümer Besitzer/ Mieter §48 Abs. 4 BremBauO ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, die zu Aufenthaltsräumen führen Niedersachsen 31.12.2015 Eigentümer Besitzer/ Mieter §44 Abs. 5 NBauO ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen Sachsen-Anhalt 31.12.2015 Eigentümer* Eigentümer* §47 Abs. 4 BauO LSA ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen Nordrhein- Westfalen 31.12.2016 Eigentümer Besitzer/ Mieter § 49 Abs. 7 LBO NRW ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen Bayern 31.12.2017 Eigentümer Besitzer/ Mieter Art. 46 Abs. 4 BayBO ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, die zu Aufenthaltsräumen führen Thüringen 31.12.2018 Bauherr/ Eigentümer* Eigentümer* §48 Abs. 4 ThürBO ■ Schlafräume ■ Kinderzimmer ■ Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen *Zuständigkeit geht aus der LBO nicht eindeutig hervor

Seitenübersicht