Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 04_2014

04|14 DDIVaktuell 15 REGIONALE BANKEN Hausbank München eG Bremer Aufbaubank (BAB) Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) Investitionsbank Berlin (IBB) WEG-Darlehen Bremer Immobilienkredit – WEG IFB-WEGfinanz IBB-WEG-Finanz als eigenes Produkt oder in Kooperation mit KfW eigenes Produkt mit Mitteln der KfW eigenes Produkt mit Mitteln der KfW eigenes Produkt mit Mitteln der KfW- und IBB-Programme max. 480.000€ pro WEG bei mind. 20% Eigenkapital Max. 500.000€ pro Objekt, 20.000€ pro Wohneinheit 5.000 bis 25.000€, bis 15.000€ ohne Eigenkapital, darüber hinaus 10 bis 15% Programm IBB Wohnraum modernisieren: bis 100.000€ pro Wohnung, sonst nach KfW-Bedingungen Hausbank: max. 5 Jahre, KfW: max. 10 Jahre nach KfW-Bestimmungen: 10, 20 oder 30 Jahre 5 bis 30 Jahre Bis 30 Jahre keins keins nach Wohneinheiten gestaffelt: 2.500 bis 6.500€ für Beratung und Betreuung beim Antrags- und Prüfverfahren 2% der beschlossenen Investitionssumme zzgl. MwSt. als Dienstleistungsgebühr Beantragung und Bewilligungskriterien Bestandskräftiger Beschluss über Investitionsmaßnahme und Darlehensaufnahme, aktueller Wirtschaftsplan, Eigentümer- liste, Kostenaufstellung geplan- ter Maßnahme, Nachweis des einzusetzenden Eigenkapitals Bestandskräftiger Beschluss der WEG über Baumaßnahme und Darlehensaufnahme, Finanzie- rungsplan und Nachweis des einzusetzenden Eigenkapitals von mind.10% der förderfähigen Baukosten, Wirtschaftspläne der letzten 3 Jahre, Liste der Eigentümer Kopie der Beschlussfassung, Aufstellung der Sonder- umlagen, Kostenvoranschläge des involvierten Ingenieurbüros, Eigentümerliste mit relevanten Personendaten Vereinfachtes Antragsverfah- ren bei Darlehenssumme bis 25.000€: Darstellung der Eigen- tümerstruktur, Bestandskräftiger Beschluss, Projektbeschreibung und Kostenplan, Bestätigung des Verwalters über Wohngeld- zahlungen, Grundbuchauszug oder Vollmacht zur Einsicht keine Miteigentumsanteile, Vermietungsstatus, Schufa-Auskunft Schufa-Auskunft, Eigenerklärung: keine eidesstattliche Versicherung, kein Insolvenzverfahren, keine Zwangsvollstreckung in den letzten 5 Jahren, keine Wohngeldrückstände Schufa-Auskunft, Selbstauskunft, Erklärung Selbstnutzung/ Vermietung, bei Darlehenssume über 25.000€: Offenlegung der Einkommenssituation evtl. Zahlungsrückstände der letzten 3 Jahre Hausgeldrückstände keine keine Anzahl der insgesamt verwalteten Einheiten keine keine keine Kontoführung der WEG bei Hausbank München eG kein Baubeginn vor Antrags- genehmigung keine keine Baujahr und Flächenaufteilung müssen ausgewiesen werden Bauantrag vor 1995, Bestimmun- gen der KfW, Objektbewertung durch Sachverständigen der BAB Lage innerhalb Hamburgs, Erfüllung der KfW-Bedingungen Bauantrag vor 1995, Bestimmungen der KfW Mind. 300 Einheiten im Verwaltungsbestand restliche Bestelldauer mind. 2 Jahre Koordination der Darlehensbeantragung keine Sanierung energetische Sanierung, barriere- reduzierende Maßnahmen im Bestand, nach Vorgaben des jeweiligen KfW-Programms Vorgaben des jeweiligen KfW- bzw. IFB-Programms Vorgaben des jeweiligen KfW- bzw. IBB-Programms, Durchführung ist nachzuweisen Besicherung und Haftung Verwalter Verwalter Wohnungseigentümer Wohnungseigentümer keine keine Bis 25.000€ keine grundbuchliche Absicherung Bis 25.000€ keine grundbuchliche Absicherung WEG gesamtschuldnerisch WEG gesamtschuldnerisch Eigentümer Eigentümer verwalter@hausbank.de mail@bab-bremen.de info@ifbhh.de info@ibb.de

Seitenübersicht