Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

ddiv_03_2014_opti_pa1b

IM BLICKPUNKT 26 DDIVaktuell 03|14 Der Autor OLAF LIEDTKE Der Diplom-Ingenieur ist seit Beginn der Energiemarktliberalisierung im Jahre 1998 für verschiedene Energie- versorger in Fach- und Führungspositi- onen tätig. Als Geschäftsführer einer Vertriebs- und Servicegesellschaft arbeitet er seit 2012 erfolgreich für die RhönEnergie Fulda GmbH. Neben der Vertriebsumsetzung berät er Energieversorger zu strategischen und operativen Vertriebsthemen. www.re-fd.de WandelEinsichten und neue Optionen für Verbraucher Die Liberalisierung des Energiemarkts schreitet voran und bringt stetigen Wandel mit sich. Politische Rahmenbedingungen verändern Erzeugung und Handel. Energiewende, Bankenkrise, Welt- konjunktur, der Bau von Pipelines und der Ausblick auf Explorationsprojekte wie das Fracking in den USA beeinflussen in ho- hem Maße die Energiepreise in Europa. Das Wetter und kurzfristige Konjunktur- prognosen führender Industrienationen tun ein Übriges. Für vertriebsorien- tierte Unternehmen birgt dies jede Menge Chancen, die mit flexi- blen Beschaffungsstra- tegien genutzt werden können. Voraussetzung ist das nötige Know-how sowie eine gesunde Kapitalde- cke für die Bewirtschaftung der Energie- portfolios. Ist die Energiebeschaffung das Fun- dament für die Produktpalette eines Energieversorgers, besteht die Kür der Produktgestaltung allerdings darin, die Anforderungen der Kunden passgenau zu bedienen. Sie können in den Marktseg- menten und Kundengruppen jedoch völ- lig unterschiedlich sein. Hier kann grob in Privatkundenmarkt, Gewerbe und Indust- riekundenmarkt sowie in Großindustrie und Weiterverteilermarkt unterschieden werden, zudem in Koch-, Heiz-, Prozess- und Kraft- werksgas. Es ist nachvollziehbar, dass die genannten Kundengruppen einer sehr unterschiedli- chen Ansprache und Betreuung durch die Energielieferanten bedürfen. Differenzierte Marktbearbeitung heißt das im Fachjargon. Energiemärkte im Passgenaue Angebote, das ist die Kür. Foto:©alphaspirit/Shutterstock.com

Seitenübersicht