Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 02_2015

DDIV AKTUELL 64 DDIVaktuell 02|15 www.ddiv.de Vielen Dank für Ihre Unterstützung. WIR LIEBEN FEEDBACK Wir freuen uns über Ihre Fragen, Kritik und Anregungen. Schreiben Sie uns an: redaktion@ddivaktuell.de Steffen Haase Chefredakteur Ja, das machen wir doch schon immer so. Wieso sollen wir das umstel- len? Unsere Eigentümer mögen das so. Ach, die BGH-Rechtsprechung sagt seit Jahren etwas ande- res? Manchmal kann man sich fragen, wie lange es dauert, bis sich Verwalter auf Rechtslagen eingestellt haben. Oftmals Jahrzehnte. Das ist schade. Von daher sind Zulassungsvoraussetzun- gen, auch in Verbindung mit Fortbildungsnach- weisen für die Zukunft wichtig. Ein Lob an alle Verwalter, die sich regelmäßig fortbilden und die Umsetzung der Rechtsprechung fördern. Zu tadeln sind die, die sich nicht darum kümmern und somit der Branche nicht helfen. Lob & Tadel DDIVaktuell 3/15 erscheint am 23. April mit dem Titel Energie und vielen weiteren Themen: ■ Heizungstechnik ■ Wärmedämmung ■ E-Mobilität ■ Energieeinkauf ■ Abwasserrohrsanierung Buchbesprechung ■ Schwierige Mietverhältnisse – Schutz vor Querulanten, Mietnomaden und Messies von Alexander Blankenstein Dieses Buch schützt Sie vor Fehlern. Es zeigt, was sie tun können, damit Sie nicht auf insolvente Mieter, Querulanten oder Messies hereinfallen. Es gibt Tipps für die Mietersuche und die Vertragsgestal- tung. Das Buch hilft, wenn es zu Problemen mit den Mietern kommt: Es zeigt Wege, um ein positives Verhältnis aufzubauen und die neuen rechtlichen Möglichkeiten nach der Mietrechtsreform zu nut- zen – inkl. Online-Arbeitshilfen, Musterbriefen und -verträgen. Dazu gehören aktuelle Mietrechtsände- rungen zum Thema Mietnomaden, Vorsichtsmaß- nahmen für Vermieter, Beispiele aus der Recht- sprechung zu Problemfällen und als letztes Mittel Gerichtsverfahren und Zwangsvollstreckung sowie die Handlungsmöglichkeiten bei insolventen Mietern. Alexander Blankenstein: Schwierige Mietverhältnisse – Schutz vor Querulanten, Mietnomaden und Messies • Haufe 2014 • 391 Seiten broschiert • ISBN: 978-3- 648-05046-0 • 34,95 Euro die Handlungsmöglichkeiten Schwierige Mietverhältnisse – Schutz vor Querulanten, Mietnomaden und Messies • Haufe 2014 • 391 Seiten 648-05046-0 • 34,95 Euro ZAHL DES MONATS: Fast 2/3 der Verwalter erwarten in diesem Jahr Umsatzsteigerungen bei der WEG-Verwaltung (63,2 Prozent); 23 Prozent gehen von einem gleichblei- benden Umsatz aus. Das gaben die befrag- ten Verwalter beim Branchenbarometer 2014 an. WEG-Verwaltung ist damit der am stärksten wachsende Bereich. Bei den anderen Be- reichen (SE-/Miethaus-/Gewerbeverwaltungen) sind die Erwartungen zurückhaltender. Hier gehen bis zu 37 Prozent von gleichbleiben- den Umsätzen an. NICHT VERGESSEN! Bitte nehmen Sie Teil an unserer Leserumfrage. Sie liegt diesem Heft bei, oder online unter: Foto:©optimarc/Shutterstock.com

Seitenübersicht