Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV 02_2014

DDIV AKTUELL 60 DDIVaktuell 02|14 VDIV Berlin-Brandenburg VDIV Hessen Kick-off-Frühstück 2014 im KaDeWe Mit einer innovativen Idee er- öffnete der VDIV Berlin-Brandenburg am 15. Januar 2014 das neue Verbandsjahr. Den Mitgliedern wurden im Rahmen eines „Kick-off-Frückstücks“ im Wintergarten- Restaurant des KaDeWe die aktuellsten Informationen zu Wohnungswirtschaft und Immobilienverwaltung vorgestellt. In offener Atmosphäre erläuterten die Vor- standsmitglieder neben speziellen Verwal- terfragen auch unternehmerische Aspekte. Die Bandbreite der kurzen und prägnan- ten Beiträge reichte von der neuen Grund- erwerbssteuer in Berlin (Anstieg von 5 auf 6 Prozent) über die Heizkostenverord- nung (15 Prozent Kürzungsrecht nur für Mieter) und die Trinkwasserverordnung (Umlegbarkeit der zweiten Kontrollprü- fung) bis hin zur EnEV-Novelle und den daraus folgenden speziellen Anforderun- gen an Baumaßnahmen (u.a. Heizkessel- austauschpflicht). Anschließend wurde über die HOAI-Novelle und die SEPA-Thematik informiert, wobei die avisierte Verlänge- rung der SEPA-Einführung sehr wohlwol- lend aufgenommen wurde. Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden Fragen der Unternehmensführung diskutiert, wobei es vor allem um die hohe Bedeutung von Mitabeitermotivation und -bindung sowie die Notwendigkeit der Fort- und Weiter- bildung ging. Die aufgeschlossene und zwanglose Atmo- sphäre mit gebündeltem Informationstrans- fer über den Dächern Berlins wurde von allen Teilnehmern sehr positiv hervorgeho- ben, so dass von einer Fortführung dieser Veranstaltung in 2015 auszugehen ist. Gebündelter Informationstransfer in zwangloser Atmosphäre mit Blick über die Stadt: zum Kick-off lud der VDIV Berlin- Brandenburg ins Berliner KaDeWe. 11. Verwalterforum am 14.03.2014 in Bad Homburg Neu im VDIV Hessen Der VDIV Hessen e. V. lädt be- reits zum 11. Mal nach Bad Homburg in das Kur- und Kongresszentrum ein. Das Rahmenprogramm der Veranstaltung sieht nicht nur interessante Vorträge kompetenter Referenten zu praxisrele- vanten Themen vor, sondern auch eine Fachausstellung. Als bekannter Gast- redner wird sich Rechtsanwalt Rüdiger Fritsch mit aktuellen Themen aus den Bereichen WEG und Mietrecht an das Publikum wenden. Für alle Teilnehmer eine gute Gelegen- heit, sich einen Tag lang zu informieren und Kontakte unter Kollegen zu pfle- gen. Programm und Anmeldung unter: www.hausverwalter.de Mit der Objekt plus Immobilienverwaltung GmbH, Wiesbaden, und der BURCK GmbH Hausverwaltungen, Frankfurt am Main, freut sich der Verband, zu Jahresbeginn zwei neue Mitglieder begrüßen zu können. Zudem konnte mit der Müller & Co. GmbH, Schmitten, ein neuer Premi- um-Kooperationspartner – Spezialist für Fenster und Türen – gewonnen werden. Als neue Kooperationspartner bieten zudem die KOMPAN GmbH, Flensburg, die im Bereich Spielplatzgeräte tätig ist, und die Crailsheimer Locatec Ortungstechnik GmbH ihre Leistungen an. Premiumpartnerschaft unter Dach und Fach: Rainer Marcus, stellv. Vorstandsvor- sitzender des VdIV Hessen e.V. mit Wer- ner Ott und Björn Keller, Müller & Co. GmbH

Seitenübersicht