Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV_02_2013

Ihre Ansprechpartnerin Ich helfe Ihnen gerne weiter. Sie er- reichen mich unter derTelefonnummer 089 1896 2119 oder per E-Mail unter graziella.treffler@ses.com Impressum Eine Sonderveröffentlichung der ASTRA Deutschland GmbH Beta-Straße 10b, 85774 Unterföhring Verantwortlich: Graziella Treffler Umsetzung: ergo Unternehmenskommunikation, München Satellit baut Vorsprung aus AsTrA TV-Monitor Fernsehen über ASTRA wird in Deutschland immer beliebter. Der Satellit hat seine führende Rolle im Ver- gleich zu 2011 deutlich ausgebaut: Ende 2012 empfingen dem ASTRA TV-Monitor zufolge 18,1 Millionen von ins- gesamt 38,1 Millionen TV-Haushalten ihr Fernsehpro- gramm über Satellit als Erstempfangsweg. Das entspricht einem Anteil von 47,4 Prozent. Ende 2011 waren es noch 17,5 Millionen gewesen. Somit haben sich 2012 mehr als eine halbe Million Haushalte für die Umstellung auf Satellit entschieden. Der Empfang über Kabel sank hingegen weiter: Gegenüber 17,3 Millionen Haushalten 2011 empfingen 2012 nur noch 16,7 Millionen Haushalte ihr Fernsehprogramm über Kabel. Februar 20136 MeDien & WoHnen Das asTRa PoRTal infoRmieRT auch in diesem Jahr bietet asTRa zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Wohnungswirtschaft an. auf der internetseite des satellitenbetreibers, http://wowi.astra.de, finden Verwalter Termine von Vorträgen, messen, foren und anderen informativen events. Die seite wird stets um die neuesten Veranstaltungen ergänzt. Ende 2011 Ende 2012 17,5 Millionen Haushalte 18,1 Millionen Haushalte VErAnSTAlTungEn 2013 Tipps,referenzen und Experten schneller zur realisierung Gewusst wo, gewusst wie, gewusst mit wem. ASTRA hat ein Internet-Portal für die Wohnungswirtschaft gestartet. Wohnungsunternehmen, Verwalter, Ver- mieter und Bauträger erfahren hier alles Wissens- werte über die moderne digitale Medienversorgung via Satellit – von A wie Analogabschaltung über M wie Mieterzufriedenheit bis Z wie Zwischenfrequenz. Und sie finden vor allem spezialisierte Installations- betriebe. Mehr dazu: www.astra.de/wowi Service aus einer Hand Urheberrecht Der Betrieb einer Sat-Anlage muss nicht schwierig sein.Verwalter können dieseAufgabe an Elektro-Installateure abgeben. Im Rahmen eines War- tungsvertrags kümmern sich diese um den Rechteeinkauf bei Verwer- tungsgesellschaften. Die Fachleute erhalten oft bessere Konditionen bei VG Media und GEMA. Übrigens zahlen auch Kabelkunden per Gebühr Urheberrechtsabgaben. Mehr dazu: www.astra.de/wowi

Pages