Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DDIV_02_2013

02|13 DDIVaktuell 15 DDIV-Präsident in BID-Vorstand aufgerückt Auf ihrer Mitgliederversamm- lung am 17. Januar in Berlin hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutsch- land (BID) DDIV-Präsident Wolfgang D. Heckeler einstim- mig in den Vorstand berufen. Damit ist der Vorstand der BID vollzählig. Dem Gremium gehören neben dem am- tierenden Vorsitzenden Walter Rasch (BFW) weiter- hin Axel Gedaschko (GdW), Ulrich Kießling (IVD) und Andreas Mattner (ZIA) an. Heckeler betonte, dass er das Amt nutzen möchte, um in der wichtigen Vorwahl-Phase der Bundestags- wahl, Verwalterthemen einzubringen. „Als DDIV ver- treten wir die Verwalter erfolgreich gegenüber der Bundespolitik. Wichtig ist es aber auch, innerhalb der Immobilienwirtschaft das Verständnis für unse- re Themen so weit wie möglich zu wecken. Das ist neben dem Einbringen politischer Inhalte ein wei- teres Anliegen, das ich mir vorgenommen habe“, so Heckeler nach seiner Wahl. Die Preisträger und Laudatoren des Jahres 2012. I Jubiläum auf dem 21. Deutschen Verwaltertag In diesem Jahr begeht der Dachverband Deutscher Immobilienver- walter (DDIV) sein 25-jähriges Jubiläum und feiert dies mit einem eindrucksvollen Programm auf dem 21. Deutschen Verwaltertag vom 26. bis 27. September 2013 im Hotel InterContinental in Berlin. Auf dem zweitägigen Branchentreffen der Immobilien- und Ver- waltungswirtschaft informieren Experten auch in diesem Jahr über aktuelle Entwicklungen, neue Rechtsprechungen und gesetzliche Änderungen sowie deren Auswirkungen auf das Tätigkeitsfeld von Immobilienverwaltern. In zahlreichen Vorträgen und Fachforen er- halten die rund 600 erwarteten Teilnehmer praxisnahe Lösungsan- sätze zu alltäglichen Herausforderungen. Zentrales Thema des Verwaltertags wird neben dem Ergebnis der diesjährigen Bundestagswahl, die voraussichtlich eine Woche zu- vor stattfindet, das Jubiläum des Dachverbandes sein. Der Spitzen- verband der deutschen Immobilienverwalter blickt zurück auf 25 Jahre erfolgreiche Interessenvertretung. 1988 gegründet, vertritt der DDIV die Anliegen von zehn Landesverbänden auf nationaler Ebene. Seit 21 Jahren veranstaltet der Verband den Deutschen Ver- waltertag, der sich zur zentralen Plattform für Immobilienverwalter entwickelt hat. Höhepunkt des Branchentreffs ist der Festabend im Tipi am Kanz- leramt mit zahlreichen Preisverleihungen. Neben dem Immobilien- verwalter des Jahres, werden der ImmoStar und der Nachwuchs- Star des Jahres 2013 ausgezeichnet. Die Preise werden vom DDIV zusammen mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft vergeben. Moderiert wird die Abendveranstaltung von Deutschlands bekann- tester Wettermoderatorin, Claudia Kleinert. Bis zum 1. Juli 2013 gibt es für die Zimmerbuchung im Hotel InterContinental in Berlin Frühbucherpreise: EZ 159 Euro inklusive Frühstück (regulär 185 Euro) DZ 179 Euro inklusive Frühstück (regulär 205 Euro) Anmeldung unter Stichwort: DDIV

Pages